Wir stehen am Ufer eines großen Flusses. Die Strömung ist mitreißend, aber doch in sich ruhend. Das Wasser ist tief und voller Geschichten – alles ist in Bewegung. Hier haben sich unzählige kleine Quellen zu einer massiven Einheit vereint, die das Boot souverän durch die Landschaft tragen. Wir lassen uns treiben und schauen, wohin die Reise geht …

Der Kulturverein Styrian Klezmore wurde im Jahr 2018 in Graz als gemeinnütziger Kulturverein zur Förderung von Klezmer, Yiddish Music, Ost- und Südosteuropäischer Musik und Kultur von den Musikern Moritz Weiß, Ivan Trenev & Maximilian Kreuzer gegründet. Zum einen ist die Szenenarbeit in der Steiermark ein wichtiger Punkt der Vereinstätigkeit und wird mit unterschiedlichsten musik- und kulturvermittelnden Projekten und Veranstaltungen, sowie der Gründung und Organisation des Styrian Klezmore Orchestra umgesetzt.

Auf der anderen Seite ist die Vernetzung und Kooperation mit einer nationalen und internationalen Szene an Musiker:innen, Veranstalter:innen, Festivals, Veranstaltungsstätten und Institutionen sowie die Unterstützung von Künstler:innen und Ensembles ein weiterer wichtiger Punkt der Vereinsarbeit. Innovative und nachhaltige Themen der Kulturarbeit sollen dabei den Weg in die Zukunft ebnen und für eine vielseitige kulturelle Infrastruktur im nationalen sowie internationalen Raum ihren Beitrag leisten.

Der Kulturverein Styrian Klezmore ist schließlich auch ein Sammelbecken für alle Interessierten und Begeisterten, die sich mit den Themenfeldern rund um Klezmer, Balkan , jiddischer, ost- und südosteuropäischer Musik und Kultur auseinandersetzen und bildet dadurch ein vernetztes Musiker:innen- und Künstler:innen-Kollektiv einer heimischen Kulturszene.

Moritz Weiß

Obmann / Project Booking / Klarinette

“Styrian Klezmore vereint für mich verschiedene künstlerische Felder in einer wunderbaren Synergie. Ein professionelles Arbeitsumfeld in einer lockeren Atmosphäre ermöglicht die Umsetzung zahlreicher Projekte, Visionen und Ideen. Dafür bin ich sehr dankbar.”

Maximilian Kreuzer

Obmann Stv / Kulturshop / Kontrabass & Tuba

“Professionell umgesetzte künstlerische Arbeit, vereint mit Freude am gemeinsamen Tun, das ist Styrian Klezmore für mich. Durch den Austausch der aus unterschiedlichen kulturellen und musikalischen Felder kommenden Mitgestalter:innen erschafft der Kulturverein ein großes Betätigungsfeld, das von Konzerten über Workshops & Sessions bis hin zu Pädagogischen Programmen führt.“

Sophie Stocker

Obmann Stv / Education / Cello

“Styrian Klezmore steht für mich für Vielfältigkeit. Vielfalt im musikalsichen Sinne und Vielfalt in Bezug auf unsere Gemeinschaft, in der jeder seine Ideen und Erfahrungen einbringt, weshalb wir alle voneinander lernen können und uns gemeinsam weiterentwickeln. Ich bin sehr dankbar Teil dieser Gemeinschaft sein zu dürfen.”

Lukas Kleemair

Kassier / Education / Schlagzeug

“Styrian Klezmore hat für mich viele Gesichter. So ist es nicht nur ein Kollektiv junger motivierter Künstler:innen, die sich vor ihrem musikalischen Hintergrund mit Klezmer und südosteuropäischer Musik beschäftigen, sondern auch eine Inspirationsquelle den musikalischen und kulturellen Horizont zu erweitern um gemeinsam neue Wege zu gehen. Der Gedanke des Gemeinschaftlichen geht hier über die Musik hinaus!”

Ivan Trenev

Kassier / Orchestra / Akkordeon

“Styrian Klezmore ist für mich ein Ort, wo bunte Farben zusammengemischt werden und neue erfunden werden. Wo Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründe, sei es künstlerisch, sozial, ethnisch etc. zusammen kommen und dadurch etwas Neues und Authentisches passiert! Und allein dieser Prozess hat mich seit dem Anfang fasziniert und ist der Antrieb unserer Gemeinschaft.”

SK Workshop ft. Ivan Trenev
Brücke Graz | Graz (AT)
Mon.29 Apr 2024 19:00 - 22:00
Styrian Klezmore Orchestra (Street)
Innenstadt Gleisdorf | Gleisdorf (AT)
Fri.10 May 2024 18:00 - 21:00
Friling Festival 2024 • Eröffnungskonzert
Grabherhaus Fürstenfeld | Fürstenfeld (AT)
Fri.17 May 2024 20:00 - 23:00